Tiere

Tiere sind unsere Weggefährten. Manche sind lange bei uns, manche nur kurz. Sie kommen und gehen, werden geboren und sterben, oder sind plötzlich einfach nicht mehr da. Manche holt der Fuchs, und manche laufen uns zu.

Wir lieben sie, auch wenn sie uns die Vergänglichkeit und die Verletzlichkeit auch unseres Lebens wiederspiegeln. Oder vielleicht auch gerade deshalb... als Schicksalsgenossen.